Konzept - Erstellung für 3D - Welten

Um den maximalen Trainingseffekt zu erzielen, ist es das Wichtigste, das die 3D - Welt der Simulation die höchstmögliche Wiedererkennung aufweist bzw. sollte das Szenario so realistisch wie möglich dargestellt werden.

Während der Konzeptphase wird ein Design-Entwurf erstellt, der die gewünschten und geforderten Inhalte der Szenerie beinhaltet.

Das Konzept umfasst:

  • Erfassen Trainingszieles
  • Festlegung des Trainingsareals

Der daraus resultierende Zeitplan umfasst:

  • Vor-Ort-Recherche zur Datenerfassung in AVI, JEPG, WAV, XML
  • Auswertung der Daten und Festlegung des benötigten Detailgrades
  • Erstellen von Texturen, Modellen, Meshes, Terrain
  • Import der Objekte in die 3D-Engine
  • Ausgestaltung der 3D-Szene
  • Einbindung von Interaktivität

 

Konzept - Erstellung Programmierung

Aus den vorgegebenen Spezifikationen des Auftraggebers wird ein individuelles Konzept erstellt.

Die Konzepterstellung erfolgt in stetiger Absprache mit dem Kunden. Hierbei fließen die jahrelangen Erfahrungen und Ideen unserer Fachkräfte mit ein. Grundsätzlich immer wird der Leistungsfaktor der zu entwickelnden Software / Tools / Module berücksichtigt.

Im Anschluss erhält der Auftraggeber ein Konzept mit der dazugehörigen Zeitkalkulation.

 

Styled with Metro UI CSS